Die Eichberg-Landwirtschaft wird seit 1959 nach den Grundsätzen des biologischen Landbaus geführt. Zu jener Zeit war es eine wahre Pionierleistung und ein mutiger Schritt der weitsichtigen Gründer. Die Zeit und die Entwicklung des Ernährungs- und Umweltbewusstseins der Menschen gab dieser konsequent gelebten Philosophie Recht. Jetzt, wo der Biomarkt nach gesunden und naturnahen Produkten verlangt, verfügt der Eichberg mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung über eine intakte und produktionsfähige Natur, die ohne chemische Zusatzstoffe hohe Leistungen zu vollbringen vermag. Mit der per Mitte 2006 umgesetzten Nachfolge- regelung werden die Geschäfte auf dem Eichberg in 2 Aktiengesellschaften geführt.
Die Gutsbetrieb Eichberg AG (Familien Mahler) besitzt und betreibt die Landwirtschaft, die Eichberg Seengen AG (Familie Wengenmaier) das Kurhotel/ Restaurant Eichberg und den Bio-Gemüsebau. Die 3. Generation hat die Führung der Gesellschaften übernommen und leitet sie mit den neuen Verwaltungsräten operativ und strategisch.

Mit Bio KAGfreiland-Eiern, Bio KAG-Legehennen-Aufzucht, Bio KAG-Mutterkuhhaltung, Bio Ackerbau und Futterbau nach den Richtlinien des Knospe- und KAGfreiland-Labels sorgen wir dafür, dass der/die Konsument/in sich weiterhin von gesunden Eichberg-Produkten ernähren kann.





Gutsbetrieb Eichberg AG
Familien Mahler
5707 Seengen am Hallwilersee
Tel. 062 767 99 30
Fax 062 767 99 33
Mail: eichberg@gutsbetrieb.ch